Herbst – Endspurt im Garten

Anfang September beginnt die Natur damit sich zurückzuziehen. Dann ist es wichtig den Garten auf die Winterpause vorzubereiten. Einige Tipps den Garten winterfit zu machen:

  • Lassen Sie den Pflanzen Zeit sich einzuziehen. Gelb gewordene Pflanzenteile nicht sofort entfernen, erst wenn sie dürr werden
  • Herbstdüngung: Kalium ist der Hauptbestandteil dieser Dünger. Er steigert die Frosthärte der Pflanzen.
  • Rasen: Herbstdüngung beugt Krankheiten vor und für einen gesunden, schönen Rasen Laub entfernen!
  • Rosen: dürre und überhängende Teile entfernen, Kaliumdünger, Stock anhäufeln und ev. mit Reisig einwintern
  • Gräser zusammenbinden
  • Immergrüne Pflanzen düngen und im Winter bei längerer Trockenheit gießen
  • Teich: Laub entfernen, Schilf und Rohrkolben nicht zurückschneiden, frostfrei halten
  • Beerensträucher mulchen, besonders Himbeeren sind sehr frostempfindlich
  • Blumenzwiebel für den Frühling setzen. Faustregel: Nur doppelt so tief setzen wie die Zwiebel groß ist!

Die Gärtnerin wünscht einen schönen Herbst!

Landschaftsgärtner (m/w) - Vorarbeiter gesucht

 

Mach mit bei uns im Team!

Aufgaben

  • Landschaftsgärtnerische Tätigkeiten z.B. Mauerbau, Pflasterarbeiten, Holzarbeiten
  • Gärtnerische Pflege- und Pflanzarbeiten
  • Umgang mit Pflanzen
  • Umgang mit diversen Gerätschaften im Garten- und Landschaftsbau

Anforderungen

  • Leitung eines eigenen Teams
  • Pflanzenkenntnisse
  • Handwerkliches Geschick
  • Kenntnisse von Pflanz- und Pflegearbeiten
  • Führerschein B und eigenes KFZ zur Erreichung des Arbeitsortes (E zu B von Vorteil)
  • Selbständiges Arbeiten, Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit

Angebot

  • Interessante, vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in meinem Unternehmen
  • Familiäres Betriebsklima
  • Bezahlung nach KV mind. 10,89 brutto/Std (Gartenfacharbeiter/in) mit Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Erfahrung, Qualifikation und Einsatzbereitschaft
  • Arbeitsort: St. Valentin

Interesse geweckt? Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Foto an...

Die Gärtnerin
z.Hd. Frau Brigitte Ströbitzer
Ulmenweg 7
4300 St. Valentin
Tel.: +43 7435 52436
bst@die-gaertnerin.at

 

Mitarbeiter gesucht

 

Ich suche einen
interessierten, motivierten, verlässlichen, teamfähigen
Gartenarbeiter/in als Verstärkung für unser Team Lisa

Bewerbung an...

 

Die Gärtnerin
z.Hd. Frau Brigitte Ströbitzer
Ulmenweg 7
4300 St. Valentin
Tel.: +43 7435 52436
bst@die-gaertnerin.at

Automower

 

 

Pflanzen des Monats November - Fächerahorn

Jetzt zündet der Fächerahorn mit seinem roten, gelben oder orangen Laub ein glühendes Feuerwerk und macht die grauen Novembertage erträglicher.

Der Fächerahorn eignet sich als Solitärstrauch für die Pflanzung im Freiland ebenso wie für die Trogbepflanzung. Er schätzt feuchte Standorte mit ausreichender Luftfeuchtigkeit und lockeren, durchlässigen Böden, die keine Staunässe zulassen. Schwere Böden sollte man mit Sand abmischen. Im Kübel ist eine Drainageschicht und ein guter Abfluß sehr wichtig. In den heißen Sommermonaten nicht aufs Gießen vergessen. Es gibt ihn in vielen Variationen - auch bei der Gärtnerin. 

Viel Freude mit der Farbpracht im oft grauen November, wünscht die Gärtnerin!

Rasenpflege

Ihr Rasen startet jetzt in die neue Gartensaison. Es zahlt sich aus in eine gute Pflege zu investieren - denn den Erfolg sehen Sie im Sommer!

Grassamen und den richtigen Dünger erhalten Sie bei uns!

Gutschein – Die Gärtnerin

 

Sie wissen nicht was Sie Ihren Liebsten schenken wollen? Hier haben wir genau das Richtige für Gartenliebhaber und Genießer! Auch für Hochzeitslisten ist unser Gutschein perfekt. So kann das Brautpaar den Garten nach ihren Vorstellungen verwirklichen.

Der Gutschein von die Gärtnerin kann für eine Gartenplanung und -gestaltung oder eine Gartenpflege verwendet werden, aber auch für eine besondere Pflanze aus unserem Sortiment.

Wir freuen uns darauf Ihre Wünsche umzusetzen!

Weiterbildung

Wir bilden uns weiter für Sie! Die Gärtnerin beim Gabionenbaukurs 2017, veranstaltet von der Firma Pendelin.

Unsere Mitarbeiter beim Motorsägenschnittkurs! Fäll- und Schneidtechnik, Sicherheit, Technik.

Schaugarten

Im Sommer 2015 haben wir unseren Vorgarten in einen Schaugarten verwandelt.

Kommen Sie vorbei und bewundern Sie die vielseitigen Möglichkeiten einer Gartengestaltung!